Kita und Gemeindehaus

Kita und Gemeindehaus für die ev.-luth. Kirchengemeinde Hamburg
#Lehre / Forschung / Öffentliche Bauten

Ein kirchliches Gebäudeensemble aus den 50-er Jahren hat dringenden Sanierungs- und Erweiterungsbedarf. Ferner waren Teile einer Brandstiftung zum Opfer gefallen. Durch gezielte Eingriffe in den Bestand wird das Ensemble visuell und energetisch aufgewertet und eine bessere Funktionalität hergestellt. Darüberhinaus schaffen zwei Erweiterungsbauten den z.B. im Kitabereich erforderlichen Flächengewinn. Das Projekt schafft trotz knapper Mittel ein präsentierbares und freundliches Ensemble aus Alt und Neu.

Aufgabe: Neu- und Umbau des Gemeindehauses und der Kita in der Merkenstrasse
Auftraggeber: Kirchengemeinde in Schiffbek und Öjendorf
Beginn: 2009
Fertigstellung: 2010
BGF: ca. 1.350 m2

Bilder: ©spengler · wiescholek